Unternehmen

Über uns

Die estateMoments GmbH hat sich als Immobilienmakler auf den Verkauf von vorwiegend wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien in Berlin, Potsdam und Umland (Brandenburg) spezialisiert. Worauf wir bei unserer Dienstleistung besonderen Wert legen:

  • Menschen stehen stets im Mittelpunkt
  • Professionalität in allen Bereichen
  • Bewusstsein für Ursache und Wirkung
  • Rundumbetreuung des Kunden durch direkten Ansprechpartner
  • Schaffung von Mehrwerten für unsere Kunden
  • Erhalt von Empfehlungen durch unsere Kunden

Tätigkeitsgebiete & Tätigkeitsbereiche

Wir verkaufen für Sie insbesondere Wohnimmobilien in Potsdam, Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Brieselang, Dallgow sowie in sämtlichen Berliner Bezirken: Charlottenburg, Friedrichshain, Hellersdorf, Hohenschönhausen, Köpenick, Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Schöneberg, Spandau, Steglitz, Tempelhof, Tiergarten, Treptow, Wedding, Weißensee, Wilmersdorf, Zehlendorf.


Insbesondere betreuen wir für Sie den Verkauf Ihrer Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhäuser und Grundstücke.

Wir würden uns freuen, Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie zu unterstützen.

Unternehmensphilosophie

Bei der Immobilienvermittlung geht es vordergründig um den Verkauf bzw. die Vermietung einer Immobilie. Hintergründig geht es vor allem um Menschen und Emotionen. Der faire, engagierte und nachhaltige Umgang mit unseren Mitmenschen, gleichwohl ob Kunden, Mitarbeiter oder Dienstleister, ist somit die wichtigste Komponente in unserem Geschäftsleben.


Die Philosophie eines Unternehmens beeinflusst maßgeblich nicht nur den Umgang des Unternehmens mit seinen Mitmenschen, sondern auch sämtliche Herangehensweisen und Abläufe des Unternehmens. Als Immobilienmakler haben wir uns auf die Vermittlung gebrauchter Wohnimmobilien in Berlin spezialisiert und haben uns selbst hohe Maßstäbe gesetzt.


Das Ziel eines jeden Unternehmens ist es, wirtschaftlich zu arbeiten und Gewinne zu erzielen. Auch wir sind für den Fortbestand unseres Unternehmens darauf angewiesen. Dabei legen wir jedoch besonderen Wert auf eine nachhaltige Arbeitsweise, um eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden aufzubauen. Es gelten daher für uns unter anderem die Grundsätze:


a) ‚Qualität vor Quantität‘
b) ‚Beständigkeit vor Schnelligkeit‘
c) ‚Wahrheit und Transparenz‘


Für unser Bild in der Gesellschaft ist uns dabei nicht nur ein fairer, respektvoller und freundlicher Umgang mit unseren Mitmenschen wichtig. Ebenso legen wir großen Wert darauf, dass wir als kompetenter und qualitätsbewusster Partner wahrgenommen werden. Trotz aller Harmonie haben wir es uns aber auch zur Aufgabe gemacht, unbequeme Wahrheiten auszusprechen.


Wir stehen dafür ein, dass unsere Existenzberechtigung nicht nur auf die Erzielung von Gewinnen, sondern gleichermaßen auch auf den Nutzen für unsere Kunden zurückzuführen ist.


Wir bekennen uns zum Leitbild ‚Ehrbarer Kauflaute‘ der IHK Berlin sowie zu den IVD-Wettbewerbsregeln.

Warum wir...

Zeitersparnis: Wir entlasten Sie zeitlich. Ab Beginn unsere Tätigkeit müssen Sie sich nicht mehr selbst aktiv um den Verkauf Ihrer Immobilie kümmern und haben mehr Zeit für die Dinge in Ihrem Leben, die Sie nach vorne bringen.


Wir vertreten Ihre Interessen: Als Dienstleister sind wir in Ihrem Interesse stets bemüht, im Sinne unseres Auftrags das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erreichen. Selbstverständlich versuchen wir unser Auftragsziel so schnell wie möglich zu erreichen. Jedoch vergessen wir dabei nicht, dass für ein positives Gesamtergebnis nicht nur die Abwicklungsdauer, sondern weiter Faktoren wie zum Beispiel der Kaufpreis Ihrer Immobilie von Bedeutung sind.


Erfolgsabhängige Vergütung: Unsere Vergütung erfolgt nach dem Erfolgsprinzip. Die für die Erreichung unseres Auftragsziels anfallenden Kosten übernehmen wir. Sollte der Erfolgsfall nicht eintreten, tragen Sie als Auftraggeber keine Kosten. Auch deswegen können Sie als Auftraggeber sicher sein, dass wir bis zur Erreichung des Auftragsziels mit vollem Engagement bei der Sache sind.


Transparenz/Berichterstattung: Was macht eigentlich ein Immobilienmakler? Welche Leistung darf ich von einem Immobilienmakler erwarten? Als Dienstleister haben wir an uns den Anspruch, Ihnen einen Mehrwert zu bieten und unser Auftragsziel zu erreichen. Besonders wichtig ist uns, dass wir Sie als Auftraggeber regelmäßig über Neuigkeiten informieren, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

Vorleistung: Damit Sie uns kennenlernen und dabei einen persönlichen Eindruck von unserer Arbeitsweise erhalten können, treffen wir uns bei Ihnen zu Hause oder in Ihrer Immobilie. Anschließend prüfen wir für Sie Ihre Kaufpreisvorstellung anhand von Marktinformationen und Erfahrungswerten, um Sie bei der Festsetzung eines marktgerechten Angebotspreises zu unterstützen.


Beratung ohne Zeitdruck: Wir empfehlen, Sie entscheiden. Als Auftraggeber sind Sie der Entscheidungsträger. Wir verstehen es als unsere Aufgabe, Ihnen diejenigen Informationen zu verschaffen, die Sie für Ihre Entscheidungsfindung benötigen. Wir beraten Sie dabei ohne Zeitdruck.


Spezialisierung: Als Immobilienmakler haben wir uns auf den Verkauf bzw. die Vermietung von Wohnimmobilien spezialisiert und kennen uns deshalb in diesem Metier besonders gut aus.


Technische Ausstattung: Wir arbeiten mit professioneller technischer Ausstattung. Zum Beispiel profitieren Sie davon bei der Erstellung von Fotoaufnahmen oder 360°-Aufnahmen für Ihre Immobilie.


Breites und zielgerichtetes Marketing: Wir sprechen nach Möglichkeit gezielt vorgemerkte Kaufinteressenten oder bestimmte Käuferzielgruppen an, bevor wir Ihre Immobilie in gängigen Medien inserieren. Sofern erforderlich, inserieren wir Ihre Immobilie anschließend in ca. 50 Immobilienportalen im Internet sowie in Einzelfällen auch in Printmedien. Einen Überblick über unsere Werbepartner erhalten Sie hier.


Sicherheit: Beim Kauf oder Verkauf von Immobilien können Fehler unangenehme finanzielle Folgen nach sich ziehen. Wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung dabei, Fehler zu vermeiden. Sollte uns beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie trotz aller Sorgfalt ein Fehler unterlaufen, sind die daraus resultierenden Folgen durch unsere Betriebs- und Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung abgesichert.


Gesetzestreue: Wir halten uns an gesetzliche Bestimmungen.


Vertraulichkeit: Die uns zur Verfügung gestellten Informationen behandeln wir vertraulich und übermitteln diese ausschließlich an Empfangsberechtigte.


Referenzen: Unsere vormaligen Auftraggeber können unsere positive und erfolgsorientierte Arbeitsweise bestätigen. Einige unserer Referenzgeber stehen Ihnen für Rückfragen auch gerne telefonisch zur Verfügung.


Leistung von A-Z aus einer Hand: Bei uns haben Sie von Anfang an bis zum Schluss einen festen Ansprechpartner und werden nicht von einem Ansprechpartner zum nächsten weitergereicht.


Erreichbarkeit/Reaktionszeit: Wir sind für unsere Auftraggeber nicht nur zu den üblichen Geschäftszeiten, sondern auch gerne darüber hinaus erreichbar. Aufgrund von Terminverpflichtungen kann es vorkommen, dass unserer Mitarbeiter einmal nicht unmittelbar erreichbar sind. In einem solchen Fall sind wir jedoch bemüht, innerhalb von 24 Stunden auf Ihren Kontaktversuch zu antworten.


Kontakte: Wir unterhalten für Sie geprüfte Kontakte zu Notaren, Banken, Finanzierungsvermittlern, Rechtsanwälten, Handwerkern, etc.


Finanzierungsbeschaffung: Auf Wunsch lassen wir Sie gerne von einem unserer Finanzierungspartner kostenfrei beraten.

Fachkompetenz/regelmäßige Weiterbildung unserer Mitarbeiter: Unsere Mitarbeiter verfügen nicht nur über Berufserfahrung, sondern auch über einen immobilienwirtschaftlichen Ausbildungshintergrund. Zudem besuchen unsere Mitarbeiter regelmäßig Weiterbildungsmaßnahmen und halten sich zu Neuerungen auf dem Laufenden.


Persönlichkeit unserer Mitarbeiter: Unsere Mitarbeiter verstehen sich in beratender Funktion als unparteilicher Vermittler zwischen den Kaufvertragsparteien bzw. etwaigen Dritten (z. B. Mieter). Besonders wichtig ist uns dabei Ehrlichkeit. Der Käufer sowie der Verkäufer einer Immobilie dürfen gleichermaßen davon ausgehen, dass unsererseits keine entscheidungsrelevanten Informationen zurückgehalten werden und wir stets objektiv beraten. Zum Beispiel würden wir einem potentiellen Auftraggeber einer vermieteten Eigentumswohnung vom Verkauf abraten, wenn sich die Investition in die Immobilie rechnerisch weiter lohnt und er den Kaufpreis nicht anderweitig benötigt – auch wenn uns dadurch letztlich eine Verdienstmöglichkeit entgeht.


Marktkenntnis: Aufgrund unserer Markt- und Berufserfahrung sind wir in der Lage, den voraussichtlich erzielbaren Wert einer Immobilie anhand von Markt- und Vergleichswerten zu ermitteln und mittels anerkannter Wertermittlungsmethoden zu überprüfen. Beeinflusst wird der Marktwert einer Immobilie auch von anstehenden Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen oder geplanten baulichen Veränderungen der Infrastruktur. Neben einer guten Marktkenntnis ist daher auch eine fundierte Ortskenntnis von entscheidender Bedeutung.


Herausforderungen gewünscht: Wir freuen uns über jeden Vermittlungsauftrag und nehmen Herausforderungen gerne an.

Warum ein Immobilienmakler…

Zeitgewinn /Konzentration: Bei Beauftragung eines Immobilienmaklers nimmt dieser dem Auftraggeber den mit dem Verkauf bzw. der Vermietung der  Immobilie verbundenen Zeitaufwand ab. Die Summe der Zeitersparnis für den Auftraggeber entspricht somit der Summe der für den Verkauf erforderlichen Aktivitäten. Berücksichtigt man dabei sämtliche Vorbereitungen, die Annahme eingehender Telefonate und auch alle erforderlichen Nachbereitungen, ist der ersparte Gesamtzeitaufwand mitunter erheblich. Ein hauptberuflicher Immobilienmakler konzentriert seine gesamte Arbeitskraft auf die Erfüllung seiner Auftragsverhältnisse. Der Eigentümer einer Immobilen kann, wenn überhaupt, nur einen äußerst begrenzten Teil seiner Arbeitskraft für die Suche nach dem passenden Interessenten aufbringen. Um die verbleibende Zeit reduziert sich seine Freizeit.


Fachkompetenz: Im Idealfall verfügt ein Immobilienmakler über eine immobilienwirtschaftliche Ausbildung sowie über mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft. Somit ist gewährleistet, dass der Immobilienmakler nicht nur als Bindeglied zwischen Verkäufer und Käufer fungiert, sondern auch ein kompetenter Berater für aufkommende Fragen ist. Zudem ist der Immobilienmakler dadurch in der Lage, Schwierigkeiten oder Risiken frühzeitig zu erkennen und zu beheben bzw. zu vermeiden.


Soziale Kompetenz / Vermittlungstätigkeit / gemeinsame Interessensvertretung: Das Ziel der Vermittlungstätigkeit des Immobilienmakler ist es, dass verschiedene Parteien zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen. Hierzu muss der Immobilienmakler durch die Gesamtheit seiner persönlicher Fähigkeiten und seiner Einstellungen beizutragen, indem er die individuellen Handlungsziele jeder Vertragspartei erkennt und mit den Einstellungen und Werten der jeweils anderen Vertragsparteien in Einklag bringt. Der Immobilienmakler als Vermittler trifft dabei keine eigenen Entscheidungen, sondern ist lediglich als Ratgeber für das Verfahren verantwortlich.  Der Immobilienmakler ist als Vermittler somit der unparteiliche Dritte, der nicht nur die Interessen einer Partei, sondern die sämtlicher Parteien zu berücksichtigen hat.


Marktwertkenntnis: Der Immobilienmarkt kann zum Beispiel nach Regionen, Art der Immobilie oder deren Nutzung in verschiedene Teilmärkte unterteilt werden. Der Immobilienmakler ist als ständiger und erfahrener Marktteilnehmer ein wertvoller Ansprechpartner für die Teilmärkte, die sich in seinem regelmäßigen Tätigkeitsgebiet befinden. Zusätzlich ist er aufgrund seiner Erfahrung in der Lage, sich innerhalb kurzer Zeit auch in die Tätigkeitsgebiete einzuarbeiten, in denen er für gewöhnlich nicht regelmäßig arbeitet. Für eine aussagekräftige Bestimmung des Marktwertes anhand von Vergleichswertes sind diese Voraussetzungen unerlässlich. Im Gegensatz dazu muss ein privater Immobilienanbieter sich zunächst die erforderliche Marktkenntnis aneignen. Zur Überprüfung des ermittelten Vergleichswertes ist der fachkundige Immobilienmakler zusätzlich in der Lage, anerkannte Wertermittlungsmethoden anzuwenden (Sach- und Ertragswertermittlung, ROI-Analyse).


Technische Ausstattung: Ein professioneller Immobilienmakler verfügt über eine entsprechende technische Ausrüstung, zum Beispiel Kameratechnik für Fotoaufnahmen, von der ein Auftraggeber profitiert.


Kontakte: Der Auftraggeber eines Immobilienmaklers profitiert von den Kontakten, die der Immobilienmakler im Zuge seiner langjährigen und ständigen Marktteilnahme zum Beispiel zu Notaren, Banken und anderen Finanzierungspartnern, Architekten, Rechtsanwälten, Gärtnern, Handwerkern, etc. aufgebaut hat. Abgesehen davon, dass für die Zusammenarbeit mit diesen Partnern bereits positive Erfahrungswerte bestehen, erhält der Auftraggeber durch die regelmäßige Zusammenarbeit des Immobilienmaklers mit seinen Partnerunternehmen weitere Vorteile. Zunächst muss der Auftraggeber den passenden Partner nicht selbst suchen. In vielen Fällen erhält der Auftraggeber sogar bessere Konditionen oder schnellerer Bearbeitungszeiten.


Finanzierungsbeschaffung: Der Immobilienmakler ist entweder selbst Finanzierungspartner eines oder mehrerer Kreditinstitute oder arbeitet mit Finanzierungspartnern zusammen, zu denen er für den Auftraggeber den Kontakt herstellen kann. In jedem Fall kann der Makler den Auftraggeber also dabei unterstützen, einen guten Finanzierungspartner mit günstigen Konditionen zu finden.


Erreichbarkeit/Reaktionszeit: Der Immobilienmakler ist für seine Auftraggeber mindestens zu den üblichen Geschäftszeiten erreichbar. Sollte der Immobilienmakler einmal nicht direkt erreichbar sein, wird er innerhalb kürzerer Zeit auf den Kontaktversuch des Auftraggebers reagieren.


Breites und zielgerichtetes Marketing: Die bedeutendste Vermarktungsart für Immobilien ist inzwischen die Internetvermarktung. Der Immobilienmakler inseriert die Immobilien für den Auftraggeber in der Regel nicht nur bei einer Internetplattform, sondern bei mehreren. Ergänzend hierzu sollten in bestimmten Fällen auch weitere Vermarktungsmaßnahmen durchgeführt werden um gewisse Zielgruppen wie zum Beispiel die Nachbarschaft oder bestimmte Berufsgruppen zu informieren. Auch die Insertion in Printmedien kann in manchen Fällen sinnvoll sein.


Erfolgsabhängige Vergütung: Die Vergütung des Immobilienmaklers erfolgt nach dem Erfolgsprinzip. Lediglich für erfolgreiche Bemühungen erhält er ein Vergütung, obwohl er mit seinem Arbeits- und Kostenaufwand in Vorleistung geht. Bei erfolgloser Tätigkeit des Maklers entstehen dem Auftraggeber keine Kosten.


Zeugenfunktion: Sollte es nach Abschluss der Kaufvertragsabwicklung zu Streitigkeiten kommen, kann es von Vorteil sein, wenn ein Immobilienmakler das Verkaufsgeschehen als neutraler Dritter begleitet hat.

Kundenreferenzen

Reihenendhaus
Schöneiche bei Berlin
Referenzgeber: B. Benthien


"Vor Beginn unserer Zusammenarbeit haben Sie mir gesagt, dass der Wert einer Dienstleistung immer erst dann erkennbar ist, wenn die Dienstleistung erbracht ist und man bei Inanspruchnahme einer Dienstleistung einen Vertrauensvorschuss geben muss. Zugegeben ist es mir nicht einfach gefallen, diesen Vertrauensvorschuss zu geben, da zuvor nicht nur ich, sondern auch andere Immobilienmakler den Verkauf meines Hauses nicht realisieren konnten. Aus diesem Grund war ich positiv überrascht, dass Sie innerhalb von nicht einmal drei Monaten Käufer für mein Haus gefunden haben. Sicherlich ist dieser Erfolg nicht nur auf Ihre positive Einstellung, sondern vor allem auch auf Ihre akribische Arbeitsweise zurückzuführen, die sich deutlich von Ihren Mitbewerbern unterscheidet. Es hat mir gut gefallen, dass Sie sich zunächst ausführlich mit meinem Haus befasst und erst anschließend mit der Käufersuche begonnen haben. Außerdem fand ich gut, dass Sie nicht nur mich, sondern auch meine Kinder regelmäßig über Neuigkeiten informiert haben und wir von Ihnen nicht nur bis zum Notartermin, sondern auch darüber hinaus unterstützt wurden."

Dachgeschosswohnung
Potsdam-Babelsberg
Referenzgeber: M. Fiedler


"Eigentlich wollte ich keinen Makler mit dem Verkauf meiner Wohnung beauftragen, da ich befürchtet habe, dass ich dadurch mehr Zeit für die Suche nach einem passenden Käufer finde, einen geringeren Kaufpreis erziele und nicht mehr selbst über den Verkauf meiner Wohnung entscheiden darf. Jedoch war ich bei Ihnen positiv überrascht. Zu Beginn unserer Zusammenarbeit haben Sie mich offen über den Preis beraten und mir sogar empfohlen, diesen anzuheben. Obwohl die Wohnung vermietet war und die Mieter nicht am Verkauf der Wohnung interessiert waren, haben Sie innerhalb von vier Monaten passende Käufer gefunden. Gut hat mir gefallen, dass Sie mich stets über Neuigkeiten informiert haben und ich stets in sämtliche Entscheidungen eingebunden wurde."

Neubauwohnung
Berlin-Friedrichshain
Referenzgeber: Eheleute Stephan


"Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung beim Kauf unserer Wohnung. Wir haben für unseren Sohn eine Immobilie in Berlin gesucht und sind darüber mit Grund- und Wohneigentum in Kontakt gekommen. Positiv war, dass wir vor dem Besichtigungstermin ein ausführliches Exposé der Wohnung erhalten haben und unser Sohn zunächst die Möglichkeit hatte, sich die Lage der Wohnung in Ruhe allein anzusehen. Die Zusammenarbeit mit Ihnen haben wir stets als freundlich erlebt. Da wir beide berufstätig sind, war es für uns hilfreich, dass Sie für uns auch abends und am Wochenende erreichbar waren. Ebenfalls positiv haben wir empfunden, dass Sie jeweils aktiv auf uns zugekommen sind und auch den Notartermin sowie die Wohnungsübergabe begleitet haben. Zwar waren es lange und anstrengende Verhandlungen, um Einigkeit hinsichtlich der Kaufmodalitäten herzustellen, letztendlich hat es sich aber gelohnt."

Dachgeschosswohnung
Berlin-Rosenthal
Referenzgeber: Eheleute Feichtinger


"Würde ich meine Wohnung heute nochmal verkaufen, würde ich Sie schon von Anfang an mit dem Verkauf beauftragen. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass die Kaufinteressenten meine Mühe, den Verkauf ohne Makler abzuwickeln und dadurch die Provision zu sparen, nicht angemessen würdigen. Sicherlich freut sich jeder Käufer, wenn er keine Maklerprovision bezahlen muss. Einen höheren Kaufpreis hätte mir mit Sicherheit trotzdem keiner bezahlt. Die ganze Arbeit wäre jedoch bei mir hängen geblieben. Hatte den Eindruck, dass nicht nur ich, sondern auch die Käuferin von Ihnen gut und ehrlich beraten wurde. Fair fand ich, dass Sie mich vor Beginn unserer Zusammenarbeit offen darauf angesprochen haben, dass meine Preisvorstellung zu hoch ist. Trotzdem haben Sie auf mich keinen Druck ausgeübt und mir beim Finden eines marktgerechten Preises geholfen. Daher empfehle ich Sie gerne weiter."

Etagenwohnung im Bauhausstil
Berlin-Prenzlauer Berg
Referenzgeber: Andreas D.


"Nachdem ich den Entschluss gefasst habe, meine Wohnung zu verkaufen, habe ich diese im Internet inseriert und auch ziemlich schnell die ersten Anfragen erhalten. Aus diesem Grund wollte ich zunächst erstmal keinen Besichtigungstermin mit Ihnen vereinbaren, als Sie mich deswegen angerufen haben. Letztlich bin ich froh, dass ich mich anders entschieden habe. Schließlich lag mir zu diesem Zeitpunkt bereits ein Kaufangebot vor, das ich aufgrund Ihrer Empfehlung abgelehnt habe. Zwar standen Sie nicht in Kontakt mit einem passenden Käufer für meine Wohnung, haben mich darüber aber offen aufgeklärt und angeboten, diesen für mich zu suchen. Der Kaufvertrag für meine Wohnung wurde dadurch zwar ein paar Wochen später beurkundet, worauf es mir aber auch nicht ankam. Dafür habe ich mit dem Verkauf meiner Wohnung einen höheren Kaufpreis erzielt. Gerne empfehle ich Sie hiermit weiter, weil Sie sehr engagiert und für mich jederzeit erreichbar waren."

Dachgeschosswohnung mit Terrasse
Berlin-Neukölln
Referenzgeber: M. Knoll


"Die Zusammenarbeit mit Ihnen war nicht geplant, aber erfolgreich. Habe schon länger darüber nachgedacht, meine Wohnung in Berlin-Neukölln zu verkaufen, jedoch aufgrund des bestehenden Mieterverhältnisses nicht einfach losgelegt. Außerdem bin ich beruflich stark eingespannt und habe deswegen gezögert, mir mit dem Verkauf meiner Wohnung eine zusätzliche Belastung aufzubürden. Außerdem hatte ich zunächst Bedenken, dass meine Wohnung bei Beauftragung eines Immobilienmaklers aufgrund der anfallenden Provision für einen potentiellen Käufer an Attraktivität verliert. Letztlich war es jedoch sinnvoll, Sie mit dem Verkauf meiner Wohnung zu beauftragen. Habe mir dadurch Zeit sowie Mühe gespart und einen guten Preis für meine Wohnung erzielt. Außerdem war es von Vorteil, dass Sie als neutraler Dritter die Mietaufhebungsgespräche mit dem Mieter geführt haben. Vielen Dank dafür."

Mehrfamilienhaus
Brandenburg an der Havel-Altstadt
Referenzgeber: P. Forster


"Die Zusammenarbeit mit Ihnen hat sehr gut funktioniert und Sie haben den Verkauf meines Mehrfamilienhauses professionell durchgeführt. Bereits anhand der ersten Gespräche mit Ihnen sowie der darauf folgenden Intensität an Vorbereitungen (vor der ersten Kontaktaufnahme zu potentiellen Kaufinteressenten) war erkennbar, dass Sie vorausschauend und mit Sachverstand arbeiten. Die für den Verkauf erforderlichen Unterlagen haben Sie von mir, der Hausverwaltung sowie Dritten beschafft und diese selbständig aufbereitet. Etwaige Problemstellungen haben Sie frühzeitig erkannt und jeweils zielstrebig gelöst. Nach Abschluss dieser Vorbereitungen haben Sie schnell Kontakt zu potentiellen Kaufinteressenten hergestellt und konnten den Verkauf diskret – ohne öffentlich zu inserieren – realisieren."

Mehrfamilienhaus
Brandenburg an der Havel-Altstadt
Referenzgeber: S. Menke und M. Lukas


"Herzlich Dank, dass Sie den Kauf unseres Mehrfamilienhauses begleitet haben, ohne dabei Druck aufzubauen. Nachdem wir bei Ihnen für ein anderes Mehrfamilienhaus angefragt und uns in diesem Fall gegen den Kauf entschieden haben, sind Sie mit uns in Kontakt geblieben und haben uns dieses Mehrfamilienhaus exklusiv zum Kauf angeboten. Obwohl Ihr Unternehmen nicht in Brandenburg, sondern in Berlin sitzt, haben Sie einen Besichtigungstermin zeitnah möglich gemacht und uns gut beraten. Vielen Dank auch für die Unterstützung bei der Vorbereitung des Kaufvertrages sowie bei der Beschaffung von Unterlagen und Informationen."

Etagenwohnung
Berlin-Friedrichshain
Referenzgeber: A. Schwabe


"Die Zusammenarbeit mit Ihnen war sehr angenehm und ich bin rundum zufrieden. Hilfreich für mich war, dass Sie auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten erreichbar waren und meine Fragen zügig und umfassend beantwortet haben. Als angenehm habe ich empfunden, dass Sie am Notartermin teilgenommen und den Kaufvertragsentwurf im Rahmen der Vorbereitungen telefonisch mit mir vorbesprochen haben. Vielen Dank auch dafür, dass Sie mich darüber hinaus bei der Beendigung des laufenden Mietverhältnisses unterstützen werden."

Etagenwohnung
Berlin-Prenzlauer Berg
Referenzgeber: T. Bokelmann


"Nach Abschluss des Kaufvertrags über unsere Wohnung bedanke ich mich für die gute Zusammenarbeit. Ich war überrascht, wieviel Engagement und Eigeninitiative Sie einbrachten, ohne mit Terminen und Bearbeitungszeiten jemals in Verzug zu geraten. Die ganze Zeit über war ich über anstehende Besichtigungen im Voraus und über deren Ergebnisse bald danach auf dem Laufenden, was es mir erlaubte, die Fäden in der Hand zu behalten. Im Übrigen hatte ich den Eindruck, dass Sie mit den Interessenten dieselbe effiziente und offene Form der Kommunikation unterhielten, die ich selbst bereits zu schätzen wusste. Der Informationsaustausch hätte kaum besser sein können. Daneben hatten Sie ein feines Händchen im Umgang mit den Mietern und anderen Beteiligten, weswegen es mich nicht überraschte, dass ein Miteigentümer (Rechtsanwalt und Notar mit dem Schwerpunkt Immobilienrecht) ebenfalls Ihre Dienste in Anspruch nehmen möchte, nachdem Sie mich freundlicherweise bei der Eigentümerversammlung vertraten. Dazu kann ich Sie nur beglückwünschen und verbleibe mit den besten Wünschen für Ihr Unternehmen."

Etagenwohnung
Berlin-Charlottenburg
Referenzgeber: H. Gerner


"Als ich mich dazu entschieden habe, meine Wohnung in Berlin zu verkaufen, stand für mich von Anfang an fest, dass ich den Verkauf nicht selbst durchführen werde, sondern einen Immobilienmakler beauftrage. Schließlich wohne ich nicht in Berlin und hätte für jeden Besichtigungstermin extra anreisen müssen. Habe mich daher mit mehreren Maklerunternehmen in Verbindung gesetzt und Besichtigungstermine vereinbart, um mich erst einmal beraten zu lassen. Im Vergleich zu den anderen Maklerunternehmen ist mir bei Ihnen positiv aufgefallen, dass Sie sich bei der Besichtigung eingehend über die Wohnung informiert haben. Etwas überrascht war ich über den hohen Preis, den Sie mir für meine Wohnung vorgeschlagen haben, da dieser deutlich über meiner Erwartung lag. Hatte zunächst das Gefühl, dass Sie mir den Preis nur genannt haben, um von mir den Auftrag für den Verkauf zu erhalten. Umso mehr war ich überrascht, dass Sie nach knapp 3,5 Monaten einen Käufer für meine Wohnung gefunden haben. Werde Sie gerne weiterempfehlen."

Etagenwohnung
Berlin-Charlottenburg
Referenzgeber: H. Gerner


"Vielen Dank, dass Sie den Verkauf meiner Wohnung in kurzer Zeit realisiert haben. Für mich wäre es nicht ohne weiteres möglich gewesen, mich selbst darum zu kümmern, da ich nicht in Deutschland wohne und beruflich immer stark eingespannt bin. Die Zusammenarbeit mit Ihnen haben ich als sehr angenehm empfunden. Über Neuigkeiten wurde ich stets informiert. Außerdem waren Sie engagiert, sind strukturiert vorgegangen und nicht nur als Vermittler zwischen mir und der Käuferin, sondern auch als Ansprechpartner für den Mieter aufgetreten. Um den Verkauf der Wohnung trotz laufendem Mietverhältnis zu einem guten Preis zu ermöglichen, haben Sie sich gegenüber der Käuferin sogar zur Übernahme des finanziellen Prozesskostenrisikos im Falle einer gerichtlichen Durchsetzung einer Eigenbedarfskündigung übernommen. Darüber war ich positiv überrascht. Sozusagen ein rund um Sorglos-Paket!"

Reihenendhaus
Blankenfelde-Mahlow
Referenzgeber: R. Rehmann


"Nach Abschluss des Kaufvertrags für unser Reihenendhaus in Blankenfelde bedanke ich mich für die gute Zusammenarbeit und Ihr Engagement, Ihre Eigeninitiative und Verständnis für alle kleinen und größeren Probleme. Mit Terminen und Bearbeitungszeiten sind Sie niemals in Verzug zu geraten. Die ganze Zeit über war ich über anstehende Interessenten und Besichtigungen im Voraus und über deren Ergebnisse im Anschluss auf dem Laufenden. Der Informationsaustausch hätte nicht besser sein können. Daneben haben Sie auch Feingefühl im Umgang mit anderen Beteiligten bewiesen. Vielen Dank auch für die Unterstützung und Begleitung bei der Vorbereitung des Kaufvertrages bis hin zum Notartermin. Fazit: „Perfekt“‘

Etagenwohnung
Berlin-Neukölln
Referenzgeber: Eheleute Prieller


"Herzlichen Dank für Ihr Durchhaltevermögen. Bereits bei unserem eigenen Versuch, die Wohnung mit Unterstützung der Hausverwaltung zu verkaufen, gab es sehr viele Anfragen von Interessenten. Die Beantwortung der Anfragen sowie die Koordinierung der Besichtigungstermine in Abstimmung mit der Hausverwaltung war für uns mit viel Arbeitsaufwand verbunden. Zwar hat die Wohnung vielen Interessenten gefallen, jedoch haben diese aufgrund des laufenden Mietverhältnisses jeweils nicht gekauft. Als Grund haben diese durchweg angegeben, zur Eigennutzung zu suchen und nicht die Bereitschaft zu haben, gegenüber den Mietern eine Eigenbedarfskündigung auszusprechen. Obwohl während Ihrer Tätigkeit weiterhin viele Interessenten für unsere Wohnung anfragten und auch regelmäßig Besichtigungstermine mit demselben Ergebnis stattfanden, haben Sie nicht aufgegeben und uns auch im gesamten Zeitraum nicht gedrängt, den Preis für unsere Wohnung zu reduzieren. Besonders gut hat mir gefallen, dass Sie uns immer auf dem Laufenden gehalten haben und trotz der langen Dauer stets gleichbleibend hoch engagiert waren."

Etagenwohnung
Berlin-Lichterfelde
Referenzgeber: W. Groemmer


"Ich danke ihnen für die erfolgreiche Verkaufsvermittlung meiner Wohnung in Berlin. Ich habe in Ihnen einen versierten und zuverlässlichen Partner gefunden. Sie haben mir die gesamte Arbeit, von der Erstellung einer sehr aussagekräftigen Verkaufsproschüre bis zur Verkaufsabwicklung beim Notar, abgenommen. Ihre höfliche und kompetente Art war sicher ausschlaggebend für den raschen Verkaufserfolg. Gerne werde ich Sie weiter empfehlen."

Etagenwohnung
Berlin-Friedrichshain
Referenzgeber: R. Schumpelt


"Alles was Sie tun, gehen Sie vorausschauend und zügig an. Beim Verkauf meiner Immobilien fühlte ich mich in jeder Angelegenheit gut von Ihnen beraten, egal ob beim Verkauf meines Einfamilienhauses, meines vermieteten Mehrfamilienhauses oder meiner Wohnungen in Berlin. Über die gesamte Laufzeit unserer Zusammenarbeit haben Sie mich objektiv beraten und stets ein gleichbleibend hohes Engagement gezeigt. Nicht nur ich, sondern auch die Käufer der Immobilien haben von Ihrer Dienstleistungsbereitschaft profitiert, da Sie jeweils gut vorbereitet waren und sich zur Klärung von Fragen ausführlich Zeit genommen haben. Der Umfang Ihrer Dienstleistung war sehr vielseitig und ist meiner Meinung nach über die übliche Dienstleistung eines Immobilienmaklers weit hinausgegangen. Insbesondere hat mir gut gefallen, dass Sie die Immobilien vor Beginn der Käufersuche optimiert haben. Unter anderem haben Sie in Abstimmung mit mir eine Mieterhöhung für ein bestehendes Mietverhältnis durchgeführt, die Sanierungsarbeiten nach dem Auszug anderer Mieter in die Wege geleitet und zähe Mietaufhebungsverhandlungen mit einem weiteren Mieter erfolgreich abgeschlossen. Gerne werde ich Sie weiter empfehlen und auch zukünftig wieder mit Ihnen zusammen arbeiten."

Etagenwohnung
Berlin-Friedrichshain
Referenzgeber: J. Teßmer


"Ich bin froh, dass wir uns kennen gelernt und Sie für mich den Verkauf meiner Wohnung durchgeführt haben! Von Anfang an habe ich mich bei Ihnen gut aufgehoben gefühlt, da Sie nicht nur stets freundlich und hilfsbereit waren, sondern mich auch ehrlich und fair beraten haben. In der Vergangenheit wurde ich oft falsch beraten und meine sogenannten Berater haben nicht selten nur zum eigenen Vorteil gehandelt. Mit den daraus resultierenden negativen Folgen musste ich dann natürlich selbst klarkommen. Vielen Dank, dass Sie mich bei schwierigen Gesprächen mit den Mietern meiner Wohnung sowie auch meiner Bank und sonstigen Dritten unterstützt und jeweils für mich Partei ergriffen haben. Bei den meisten anderen Dienstleistern, auf deren Unterstützung ich in den vergangenen Jahren hoffte, habe ich überwiegend die Erfahrung gemacht, dass man drängeln muss, damit etwas vorwärts geht oder man über Neuigkeiten informiert wird. Nicht so bei Ihnen. Stets sind Sie von sich aus aktiv geworden, haben mich ständig auf dem Laufenden gehalten und mir so ein beruhigendes Gefühl verschafft und mir auch Zuversicht gegeben. Wahrscheinlich hätte ich selbst nicht bis zum Verkauf meiner Wohnung durchgehalten oder zu einem deutlich geringeren Preis verkauft. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis, Ihr konstantes Engagement, Ihren kritischen Beistand und die viele, viele Zeit, die Sie sich für mich ans Bein gebunden haben, ohne danach zu fragen, ob es sich unter dem Strich für Sie rechnet."

Dachgeschosswohnung
Berlin-Rosenthal
Referenzgeber: D. Becht


"Die Zusammenarbeit war uneingeschränkt sehr angenehm. Solch eine Qualität in der Beratung und Abwicklung haben wir durch einen Makler noch nie erfahren. Wir sind überaus zufrieden und empfehlen Sie gerne weiter."

Etagenwohnungen
Berlin-Friedrichshain
Referenzgeber: D. Wagner


"Nachdem wir nun ein Jahr erfolgreich zusammen arbeiten, möchte ich Ihnen mit diesem Brief einmal Danke für die gute Zusammenarbeit schreiben. Es war für mich ein steiniger Weg in Berlin, bis ich einen kompetenten und seriösen Makler fand, der vor Ort meine Interessen stets vertritt und dabei auch zwischen noch Mieter und mir als Eigentümer immer eine faire und damit für alle Seiten vertretbare und erfolgreiche Lösung fand. Bei den drei Objekten, die Sie für mich erfolgreich verkauft haben, waren unterschiedliche Grundvoraussetzungen zu berücksichtigen. Jedes verlangte ein anderes Vorgehen, welches Sie mit Ihrer Persönlichkeit, Sachlichkeit und der Sympathie für beide Seiten zielorientiert zum Erfolg geführt haben. Dabei sind Sie stets für alle Beteiligten immer ein zuverlässiger Ansprechpartner gerne geblieben, was sich auch noch nach den Notarterminen zeigte. Selbst von den Mietern, die Sie zu einem Auszug bewegen konnten, was ich für unmöglich hielt, erhielt ich kürzlich noch ein freundliches Schreiben, indem Sie sich für die faire Abwicklung bedankt haben. Auch bei einer leerstehenden Wohnung fanden Sie innovative Lösungen sich vom Markt  abzusetzen, indem Sie mit Ihren Kontakten eine Wohnung in der Fernsehsendung Mieten-Kaufen-Wohnen platzierten. Darüber hinaus durfte ich Sie nicht nur aus meiner Verkäufersicht kennenlernen, sondern lernte Sie auch aus Käufersicht schätzen. Für Ihre Zukunft wünsche ich Ihnen persönlich und beruflich, weiterhin alles Gute und viel Erfolg."