Impressum

estateMoments GmbH
Ihre Immobilienmakler für Berlin, Potsdam und Umland

Schäferstraße 20, 14109 Berlin-Wannsee
Telefon: +49 (030) 20004410
Telefax: +49 (030) 200044198
E-Mail: berlin@estate-moments.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Wirtschafts- und Ordnungsamt
Unter den Eichen 1, 12203 Berlin

Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO:
Erteilt vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin

Berufskammer:
Industrie- und Handelskammer zu Berlin (www.ihk-berlin.de)

Handelsregister:
Amtsgericht Charlottenburg (HRB 178012 B)

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
René Atz-Asen

Realisierung der Internetseite: www.zietlow.net
Bildrechte: Die Bilder auf unserer Internetseite wurden überwiegend von Dipl.-Ing. Tadeusz Chudy erstellt und unterliegen dem Copyright. Andernfalls befindet sich der Verweis auf den jeweiligen Rechteinhaber unterhalb des jeweiligen Bildes.

Hinweise

Online-Streitschlichtungsstelle

Laut Verordnung Nr. 524/2013 der Europäischen Union (EU) sind wir als Immobilienmakler verpflichtet, auf unserer Internetseite im Impressum einen Hinweis auf eine Online-Streitschlichtungsstelle aufzunehmen, die unter der folgenden Adresse zu finden ist: ec.europa.eu/consumers/odr.

Haftungsausschluss

Obwohl wir bei der Pflege dieser Internetseiten stets bemüht sind, aktuelle, vollständige, richtige und qualitativ gute Inhalte einzustellen, kann dafür nicht garantiert werden. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Haftung für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit sowie Qualität der zur Verfügung gestellten Inhalte. Für die Validierung der Inhalte liegt die Verantwortung daher ausschließlich beim jeweiligen Anwender. Ebenfalls übernehmen wir für die Inhalte Dritter, auf die wir verweisen, keine Verantwortung bzw. Haftung für Schäden oder Folgeschäden (ausgenommen bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit durch uns). Bei ‚Links‘ (Verweisungen) handelt es sich um dynamische Inhalte. Bei Einrichtung einer Verweisung haben wir zwar den fremden Inhalt auf mögliche moralische, zivilrechtliche oder strafrechtliche Verstöße geprüft. Jedoch sind wir nicht dazu verpflichtet, die Inhalte dieser fremden Internetseiten ständig auf Veränderungen zu überprüfen. Sollten wir jedoch feststellen oder einen Hinweis erhalten, dass eine fremde Internetseite, auf die wir verweisen, gegen moralische, zivil- oder strafrechtliche Grundsätze verstößt, werden wir den Verweis (soweit technisch möglich und zumutbar) entfernen. Als Anbieter können wir daher keine Gewährleistung für die Inhalte und Verweisungen fremder Internetseiten abgeben. Es kann vorkommen, dass der Zugriff auf die von uns eingestellte Verweisung auch danach noch möglich ist. In solchen Fällen enden unsere technischen Möglichkeiten und Zuständigkeiten.

Sämtliche Angebote dieser Internetseite sind freibleibend und unverbindlich. Als Anbieter behalten wir uns auch ohne besondere Ankündigung vor, die Internetseiten ganz oder teilweise ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen bzw. die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Copyright

© estateMoments GmbH, Gesellschaft für Grund- und Wohneigentum behält sich alle Rechte vor. Sämtliche Inhalte (Texte, Verweise, Bilder, Logos und Videos auf dieser Internetseite sowie gegebenenfalls ihre überarbeiteten Ausfertigungen unterliegen dem Urheberrecht sowie den geltenden Gesetzen zum Eigentumsschutz. Die Veränderung der Inhalte dieser Internetseite und die Erstellung von Zweitschriften für kommerzielle Zwecke oder zur Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Die unerlaubte Verwendung der Inhalte kann gegen geltendes Recht verstoßen. Beispielsweise dürfen Vervielfältigungen, z. B. mittels Datenträgern, Nachdrucken bzw. eine Aufnahme in Online- bzw. Internetdienste nur bei Vorlage einer schriftlichen Genehmigung des Anbieters erfolgen.

Die Internetseite kann Hinweise auf Urheber- bzw. Eigentumsrechte Dritter enthalten, die zu beachten sind.

Das Copyright für die vom Anbieter erstellten und veröffentlichten Inhalte, insbesondere auch für die veröffentlichten Immobilienangebote, obliegt ausschließlich der estateMoments GmbH, Ihre Immobilienmakler für Berlin, Potsdam und Umland.

Schutzrechtsverletzung

Sofern der Inhalt oder die Gestaltung unserer Internetseite die Rechte Dritter verletzen oder gegen geltende gesetzliche Bestimmungen verstoßen bzw. wettbewerbsrechliche Bedenken aufwerfen, fordern wir unter Bezugnahme auf § 8 Abs. 4 UWG eine formlose Mitteilung ohne Kostennote. Selbstverständlich werden wir zu Recht beanstandete Inhalte in angemessener Frist entfernen bzw. den rechtlichen Erfordernissen anpassen. Die kostenpflichtige Einschaltung eines Rechtsbestandes ist hierfür jedenfalls nicht erforderlich und würde damit einem Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG bedeuten.

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jeder Anforderung von Inhalten aus dieser Internetseite werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht namentlich aus:

· der Seite, von welcher die Information angefordert wurde,
· dem Namen der angeforderten Datei,
· dem Datum und Uhrzeit der Anforderung,
· der jeweils übertragenen Datenmenge,
· dem Zugriffsstatus (Datenübermittlung erfolgreich oder nicht erfolgreich, etc.),
· einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
· der anfragenden Internetadresse.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, erfolgt nicht.

Personenbezogene Daten

Innerhalb dieses Internetauftritts besteht die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten freiwillig zu übermitteln. Derartige Daten sind Angaben, die verwendet werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Insbesondere gehören dazu persönliche Angaben wie Name, Wohnadresse, Postanschrift und weitere Kontaktdaten (z. B. Telefonnummer und Email-Adresse). Die Verwendung der personenbezogenen Angaben erfolg unsererseits ausschließlich zur Abwicklung und Durchführung vertraglicher Beziehungen. Bei Erhebung zusätzlicher Angaben verwenden wir diese ausschließlich zur Vertragsabwicklung und werden diese nur weitergeben, wenn Ihrerseits der Weitergabe zugestimmt wurde. Ein solche Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten  stets vertraulich behandelt und nur mit ausdrücklicher Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Hierzu weisen wir darauf hin, dass diese Angaben nach Maßgabe der anwendbaren Bundesdatenschutzbestimmungen (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) gespeichert und/oder übertragen werden.

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigem Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich auch direkt an uns wenden. Schreiben Sie uns an: berlin@estate-moments.de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von sozialen Netzwerken (Plug-ins)

Unsere Internetseite können Sie besu­chen, ohne Anga­ben zu Ihrer Per­son zu machen. Per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den nur erho­ben, wenn Sie uns diese im Rah­men Ihres Besuchs unse­res Inter­net­auf­tritts frei­wil­lig mitteilen.

Auf unse­rer Web­site sind zudem Pro­gramme (Plug-ins) von sozia­len Netz­werken wie zum Beispiel Face­book ent­hal­ten. Diese wer­den aus­schließ­lich von den jeweiligen Unternehmen, zum Beispiel von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Face­book) betrie­ben. Die Plug-Ins sind im Rah­men unse­res Inter­net­auf­tritts durch das jeweilige Logo und möglicher Weise durch den Zusatz „Gefällt mir” kennt­lich gemacht. Beim Besuch einer Internetseite unse­res Inter­net­auf­tritts, die ein der­ar­ti­ges Plug-in beinhal­tet, stellt ihr Brow­ser eine direkte Ver­bin­dung mit den Ser­vern des jeweiligen Unternehmens (z. B. Face­book) her, wodurch wie­derum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Brow­ser über­mit­telt und von die­sem in die dar­ge­stellte Internetseite ein­ge­bun­den wird. Hier­durch wird die Infor­ma­tion, dass Sie unsere Internetseite besucht haben, an das jeweilige Unternehmen (z. B. Facebook) wei­ter­ge­lei­tet. Sofern Sie wäh­rend des Besuchs unse­rer Internetseite über Ihr per­sön­li­ches Benut­zer­konto zum Beispeil bei Face­book ein­ge­loggt sind, kann Face­book den Internetseitenbe­such die­sem Konto zuord­nen. Durch Inter­ak­tion mit Plug-ins, z.B. durch ankli­cken des „Gefällt mir“-Buttons oder hin­ter­las­sen eines Kom­men­tars wer­den diese ent­spre­chen­den Infor­ma­tio­nen direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Wenn Sie eine sol­che Daten­über­mitt­lung unter­bin­den möch­ten, müs­sen Sie sich vor dem Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung durch das jeweilige Unternehmen sowie die dor­tige wei­tere Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer Daten wie auch Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vats­sphäre ent­neh­men Sie bitte den jeweiligen Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php), google+ (https://www.google.com/intl/de/+/policy/) und xing (http://www.xing.com/privacy).

Diese Daten­schutz­er­klä­rung wurde von der Kanz­lei Wilde Beuger Solmecke erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Gooogle Analytics

Zu statistischen Zwecken nutzen wir für unsere Internetseite ‚Google Analytics‘, einen Webanalysedienst der Google Inc.

Bei der Webanalyse von Google Analytics werden sogenannte ‚Cookies‘ auf Ihrem Computer gespeichert. Diese Textdateien ermöglichen eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird zur Speicherung automatisch an einen Server von Google in den USA übertragen.

Die Informationen werden dazu genutzt, Ihre Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, für uns Reports über die Aktivität unserer Internetseite zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Eine Weitergabe dieser Informationen an Dritte wird veranlasst, sofern dazu gesetzliche Verpflichtungen bestehen und sowie Dritte diese Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Eine Verbindung Ihrer IP-Adresse zu anderen bei Google gespeicherten Inforationen von Ihnen wird angabegemäß nicht vorgenommen.

Wenn Sie die Weitergabe der Textdateien (Cookies) nicht zulassen möchten, können Sie hierzu eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser vornehmen. In einem solchen Fall lassen sich gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseite nutzen.

Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise einverstanden. Zum Beispiel werden folgende Informationen erhoben:

– Herkunft des Besuchers (über welche Internetseite kommt der Kontakt zustande)
– Verweildauer auf der Internetseite
– Verwendete Suchbegriffe in Suchmaschinen

Datenschutzerklärung für die Nutzung von virtuellen Besichtigungen

Selbstverständlich beachten wir für Ihre Nutzung unserer virtuellen Besichtigungen die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG) des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, werden diese bei der Übertragung an unseren Dienstleister durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt. Die Webseiten unseres Dienstleisters sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, Besuchte Räume, Verweildauer in den Räumen, Anzahl der Besuche der virtuellen Tour oder Web-Seite.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

(1)
Wenn Sie die Präsentation einer Immobilie oder virtuellem Rundgang aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber von unserem Dienstleister Informationen in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind daher ohne Registrierung nicht möglich.

(2)
Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(3)
Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots. Hierzu werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellen. Eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten wird nicht hergestellt. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung jederzeit widersprechen.

(4)
Für einige virtuelle Rundgänge ist es notwendig sich persönlich anzumelden bzw. sich freischalten zu lassen. Für die Freischaltung werden personenbezogene Informationen wie Anrede, Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Zeitpunkt der Akzeptanz der Widerrufs belehrung gespeichert. Nach Freischaltung und Anmeldung eines virtuellen Rundgangs werden bei der virtuellen Besichtigung folgende Daten erhoben und gespeichert: Anzahl der Besuche des Objekts, Verweildauer und Besuch von Zimmer und Orten in einem Objekt, Zugriff auf weitere Informationen wie z.B. Audio, Video oder Textinformationen.

Die Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt in folgenden Fällen: Dienstleister Für die Erfüllung bestimmter Dienstleistungen (z.B. Internetprovider, Serverbetreiber) werden Dienstleister beauftragt. Diese sind sorgfältig ausgewählt. Für die Erfüllung der Dienstleistung besteht die Notwendigkeit, dass die Dienstleister auf Ihre Persönlichen Daten zugreifen. Die Dienstleister nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Erbringung ihrer Dienstleistungen und Verwenden Ihre Daten im Rahmen ihrer Datenschutzrechtlichen Verpflichtungen. Als Ihr Vertragspartner und Auftraggeber unseres Dienstleisters werden uns Ihre personenbezogenen Daten von unserem Dienstleister zur Verfügung gestellt.

(5)
Zur Datenerhebung und Speicherung werden auch sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden dabei zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies bleiben hingegen permanent gespeichert. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass Sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierter bzw. pseudony misierter Form. Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät ablegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden.

Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics

Auch unser Dienstleister nutzt für seine Webseite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite und der damit verbundenen Anwendungen/Dienste auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetrei ber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google.

Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen.

Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll-Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites und die Website unseres Dienstleisters für virtuelle Besichtigungen auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer wiedererkannt wird, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Zur Optimierung unserer Webseite sammelt und speichert unser Dienstleister Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben, und ähnliches. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Gegebenenfalls werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten. Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und der Uhrzeit dienen. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken erhoben, um den Internetauftritt weiter zu optimieren und das Internetangebot noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

Zweckgebundene Datenverwendung

Es wird der Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und Erhebung beachtet, daher werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verarbeitet und gespeichert, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn durch eine gerichtliche Entscheidung die Pflicht zur Auskunft besteht.

Auskunft-und Widerrufsrecht

Sie erhalten jeder zeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich um unseren Service zu erbringen und Sie als Kunde möglichst optimal betreuen zu können. Wir benötigen Ihre Daten beispielsweise für Rückfragen, zur regelmäßigen Kontaktaufnahme im Rahmen unserer Auftragsbetreuung oder für Wiedervorlagen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten weder an unberechtigte Dritte weiter, noch geben wir eventuell daraus gewonnene Erkenntnisse weiter!

Wir speichern aus den mit Ihnen geschlossenen Immobilien-Vermittlungsaufträgen insbesondere folgende Daten:

  • Name und Firmierung
  • Wohnanschrift
  • Weitere Kommunikationsdaten (Telefonnummern, Faxnummern, Email-Adressen, etc.)
  • Rechnungsanschrift und Rechnungsdaten (IBAN, BIC, Steuer-Identifikationsnummer, etc.)
  • Immobilienunterlagen (z. B. Grundbuchauszug, Teilungserklärung, Rechnungen, Mietvertragsunterlagen, etc.)
  • Legitimationsdokumente (Handelsregisterauszug, Ausweis, etc.)
  • Kommunikation mit Kaufinteressenten (E-Mail, Fax, Brief, etc.)

Ich bestätige hiermit, dass die estateMoments GmbH, Schäferstraße 20, 14109 Berlin, Geschäftsführer: René Atz-Asen,  im Rahmen der Zusammenarbeit anfallende oben genannte personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Diese Zustimmung kann ich jederzeit durch entsprechende Mitteilung die estateMoments GmbH widerrufen bzw. veranlassen, dass erforderlichenfalls Daten korrigiert oder gelöscht werden.            

Verantwortungsträger im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes

Bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sowie bei Aus­künf­ten, Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung von Daten wen­den Sie sich bitte an:

estateMoments GmbH,
Ihre Immobilienmakler für Berlin, Potsdam und Umland,
Ansprechpartner: René Atz-Asen,
Schäferstraße 20, 14109 Berlin,
Telefon: +49 (30) 20004410.

Hier zu Ihrer Information die Datenschutzerklärung der estateMoments GmbH.

Rechtswirksamkeit

Sofern Formulierungen dieses Textes ganz oder teilweise den geltenden gesetzlichen Bestimmungen nicht, nicht mehr oder nicht vollumfänglich entsprechen, bleiben die übrigen Texte in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Kommentare sind geschlossen.