Unternehmensphilosophie

Bei der Immobilienvermittlung geht es vordergründig um den Verkauf bzw. die Vermietung einer Immobilie. Hintergründig geht es vor allem um Menschen und Emotionen. Der faire, engagierte und nachhaltige Umgang mit unseren Mitmenschen, gleichwohl ob Kunden, Mitarbeiter oder Dienstleister, ist somit die wichtigste Komponente in unserem Geschäftsleben.

Die Philosophie eines Unternehmens beeinflusst maßgeblich nicht nur den Umgang des Unternehmens mit seinen Mitmenschen, sondern auch sämtliche Herangehensweisen und Abläufe des Unternehmens. Als Immobilienmakler haben wir uns auf die Vermittlung gebrauchter Wohnimmobilien in Berlin spezialisiert und haben uns selbst hohe Maßstäbe gesetzt.

Das Ziel eines jeden Unternehmens ist es, wirtschaftlich zu arbeiten und Gewinne zu erzielen. Auch wir sind für den Fortbestand unseres Unternehmens darauf angewiesen. Dabei legen wir jedoch besonderen Wert auf eine nachhaltige Arbeitsweise, um eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden aufzubauen. Es gelten daher für uns unter anderem die Grundsätze:

a) ‚Qualität vor Quantität‘
b) ‚Beständigkeit vor Schnelligkeit‘
c) ‚Wahrheit und Transparenz‘

Für unser Bild in der Gesellschaft ist uns dabei nicht nur ein fairer, respektvoller und freundlicher Umgang mit unseren Mitmenschen wichtig. Ebenso legen wir großen Wert darauf, dass wir als kompetenter und qualitätsbewusster Partner wahrgenommen werden. Trotz aller Harmonie haben wir es uns aber auch zur Aufgabe gemacht, unbequeme Wahrheiten auszusprechen.

Wir stehen dafür ein, dass unsere Existenzberechtigung nicht nur auf die Erzielung von Gewinnen, sondern gleichermaßen auch auf den Nutzen für unsere Kunden zurückzuführen ist.

Wir bekennen uns zum Leitbild ‚Ehrbarer Kauflaute‘ der IHK Berlin.

Kommentare sind geschlossen.